GPS-Ortungssysteme

Wer jederzeit die Möglichkeit haben möchte, herauszufinden, wo sich sein Fahrzeug befindet, nutzt am besten ein GPS-Ortungssystem. Das in das Auto eingebaute Gerät sendet permanent seine Positionsdaten an einen bestimmten Server oder an das Handy des Eigentümers. Wer nachvollziehen will, wo sein Wagen im Moment ist, kann die Daten rund um die Uhr bequem abfragen.


Die Einsatzmöglichkeiten für GPS-Ortungssysteme sind vielfältig. Am häufigsten verwendet werden die Systeme wohl im Rahmen des Diebstahlschutzes. Wird das Auto gestohlen, kann es mithilfe des Ortungssystems leichter wiedergefunden werden. Auf Wunsch kann die Sicherung des Wagens sogar noch erweitert werden. Zum Beispiel ist es möglich, das GPS-Ortungssystem mit einem Alarm-System zu verbinden, sodass auch das Öffnen der Autotüren oder das Starten des Wagens auf dem Mobiltelefon oder auf dem PC angezeigt wird. Häufig kann in diesem Fall noch rechtzeitig eingegriffen, und ein Diebstahl verhindert werden.


Eine andere Einsatzmöglichkeit ist beispielsweise die Überwachung der Fahrzeugroute. Dies kann vor allem bei Speditionen nützlich sein. So kann innerhalb des Transportunternehmens jederzeit festgestellt werden, wo sich der Lkw – und damit die zu transportierende Ware – gerade befindet. Zusätzlich kann auch dem Kunden die Möglichkeit angeboten werden, die Position des Fahrzeuges nachzuvollziehen, etwa damit er sich auf den Liefertermin einstellen kann.


Doch auch privat können GPS-Ortungssysteme eine große Hilfe sein. Falls zum Beispiel Senioren trotz ihres hohen Alters noch mobil sein möchten und häufig allein mit dem Auto unterwegs sind, kann das Ortungssystem zu ihrer Sicherheit beitragen. Bei einem Unfall kann der Wagen so leicht gefunden werden. Auch Senioren, die vielleicht Angst haben, sich zu verfahren, sind – ebenso wie ihre Angehörigen – meist beruhigter, wenn sie wissen, dass sie im Notfall auf diese Weise schnell Hilfe bekommen.


Sie haben offene Fragen? Wir sind jederzeit gerne für Sie da!


Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Als Inhaber ist Herr Lambeck Ihr persönlicher Ansprechpartner und kümmert sich direkt um Ihre Fragen.


Email: mli-navigation@t-online.de
Telefon: 02191 88 22 36
Fax: 02191 88 22 37

Weiterer Produkte

  • Navigationssysteme
  • Elektronische Fahrtenbücher
  • Multi-Media-System
  • Front- und Heckkameras
  • Parksensoren
  • DVB-T Nachrrüstung
  • TV Freischaltung
  • Flottenausrüstung


  • Über uns | KontaktImpressum

    © 2104 by www.mli-navigation.de - Created by Internetagentur Pixalla
    MLI Navigationstechnik - Inh. Martin Lambeck - Freiheitstraße 79 - 42853 Remscheid